grosse 4.5-Zimmerwohnung über den Dächern von Binningen

CH-4102 Binningen, Holeeholzweg 60

grosse 4.5-Zimmerwohnung über den Dächern von Binningen
Verkauft
36 Fotos

Beschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine seltene Gelegenheit, eine Wohnung in der Holeeholzacker Überbauung, zu kaufen.
Die Wohnung mit aktuell 4.5-Zimmer (ursprünglich 5,5-Zimmer) befindet sich im obersten Stockwerk an der Holeeholzstrasse 60 in Binningen.
Durch die Lage über den Dächern von Binningen hat man einen wunderbaren Ausblick und Weitblick auf den Allschwiler Wald und Basel.

Die Wohnung ist von Ost nach West ausgerichtet und hat auf beiden Seiten einen Balkon.

Nachstehen finden Sie die nötigen Angaben, um sich einen Überblick über Ihr künftiges Zuhause machen zu können:

Lage

Am nordwestlichen Rand von Binningen, direkt am Allschwuler Wald, ist die Meiriacker-/Holeeholzacker Überbauung und somit der Holeeholzweg 60. Es handelt sich hierbei um ein reines Wohnquartier mit vielen Eigentumswohnungen. Vom Objekt aus ist man innert wenigen Schritten im Allschwiler Wald mit dem Naturschutzgebiet Herzogenmatt sowie dem Vita-Parcours. Im Quartier ist ein Kindergarten sowie das Primrschulhaus Meiriacker angesiedelt. Innert wenigen Minuten erreicht Sie das Dorfzentrum von Binningen, das Migros Paradis in Allschwil oder den Neuweilerplatz in Basel für Ihre täglichen Einkäufe.

Gemeinde

Binningen ist eine Gemeinde mit über 15'000 Einwohnerinnen und Einwohnern vor den Toren der Stadt Basel, ein Ort mit einem aktiven Dorfleben und einer über 1000-jährigen Geschichte. Die Dienstleistungen der Gemeinde sind kundenfreundlich, und das soziale Netz ist aktiv. Die Einwohnerinnen und Einwohner profitieren von einem tiefen Steuerfuss*.

Binningen verfügt über ein gutes Dienstleistungsangebot für verschiedene Bevölkerungsgruppen. Das gut ausgebaute Schul- und Betreuungsangebot sowie die gemeindeeigenen Angebote für Freizeit und Sport tragen viel dazu bei, dass die Gemeinde gerade bei Familien mit Kindern beliebt ist.

Der Standort der Gemeinde ist attraktiv: Da ist die Nähe zum Basler Stadtzentrum mit seinen Angeboten. Die Grünzonen, das Bruderholz und der Allschwiler Wald mit dem Naturschutzgebiet Herzogenmatt, laden zum Spaziergang ein.

Binningen ist durch die öffentlichen Verkehrsmittel optimal erschlossen. Vorteilhaft ist die Nähe zum Bahnhof und zum Euro-Airport.
(www.binningen.ch)

*Binningen gehört zu den steuergünstigsten Gemeinden im Kanton Baselland. Der Steuerfuss beträgt im Jahr 2017 48 %.

Zugang

Das Objekt erreicht man über die Quartierstrasse. Der Holeeholzweg ist eine Sackgasse an welchem nur ein geringes Verkehrsaufkommen durch Anwohner herrscht.

Freizeit

In Binningen besteht ein grosses Freizeitangebot mit Vereinen, Natur, Sport und vielem mehr. Binningen ist nahe am Zoologischen Garten, hat einen Robinsonspielplatz, Hallenbad, Museum und viele weitere Angebote wie beispielsweise Hundesport/Reitsport, welche nur wenige Meter vom Objekt entfernt liegen. Das grosszügige Freizeitangebot von Basel erreichen sie innert wenigen Minuten mit ÖV oder Fahrrad.

Konstruktion

Das Objekt stammt aus dem Jahre 1973 und wurde in Massivbauweise erstellt.
Die Liegenschaft wird über Oel und den Radiatoren in der Wohnung beheizt.
Das Objekt wird durch die Verwaltung und die 24 Stockwerkeigentümer gut unterhalten und nötigen Investitionen werden getätigt.
In Der Wohnung wurde die Küche und die Nasszelle vor rd. 15 Jahren saniert. Die textilen Bodenbelege wurden von 5 Jahre ersetzt.

Untergeschoss

Im Untergeschoss der Liegenschaft befindet sich die Tiefgarage mit Mofaraum sowie die Kellerabteile.

Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befindet sich der Eingang zur Liegenschaft mit Fahrradraum, Waschküche, allgemeinem Abstellraum sowie der Partyraum der Gemeinschaft mit Toiletten, welcher von der Gemeinschaft intern vermietet wird. Zur Westseite befindet sich der Garten der Gemeinschaft mit Sitzplatz, Grill, Boggiabahn und Spielplatz.

Dachgeschoss

Die Wohnung befindet sich im 8. Obergeschoss und somit im obersten Stockwerk des Gebäudes. Durch die Lage im obersten Stockwerk verfügt die Wohnung über ein Oblicht sowie ein Cheminée und ist mit dem Personenlift erreichbar.

Die Wohnung hatte ursprünglich 5.5-Zimmer. Eines der Zimmer zur Westseite wurde zu Gunsten eines grossen Wohn-Essbereiches aufgehoben. Die Wohnung verfügt sowohl zur Ost wie auch zur Westseite über einen Balkon, von welchem Sie einen herrlichen Ausblick ins Grüne oder über Basel geniessen können. Im Ostteil der Wohnung befinden sich die drei Zimmer sowie das Badezimmer mit Badewanne und sep. Dusche. Die Toilette ist in der Mitte der Wohnung und hierdurch für Gäste oder vom Schlafbereich zügänglich. Im Gang der Liegenschaft befindet sich ein kleines Reduit. In den Zimmern und im Gang sind mehrere Einbauschränke vorhanden. Der Westteil der Wohnung umfasst das grosse Wohn-Esszimmer mit Balkon, Cheminée und halboffener Küche mit Essecke.
Ausser in den Nasszellen und der Küche besteht der Bodenbelag aus Teppich. Die Decken bestehen aus Holztäfer. Die Wände sind grösstenteils mit Abrieb versehen.

Aussenbereich

Die Wohnung verfügt abgesehen von den beiden Balkonen über keinen eigenen Aussenbereicht. Der Aussenbereich des Mehrfamilienhauses befindet sich im gemeinschaftlichen Eigentum und kann von allen Eigentümern mitbenützt werden.

Besonderheiten

Der Kaufpreis setzt sich aus dem Kaufpreis der Wohnung sowie dem Baurecht zusammen:
CHF 775'000.00 Kaufpreis Wohnung inkl. Autoeinstellplatz
CHF 120'000.00 Kaufpreis für Baurechtsanteil

Die Wohnung befindet sich aktuell im Baurecht. Das Baurecht hat noch eine Laufzeit bis zum 30.04.2043 und kann einmal um weitere 30 Jahre verlängert werden oder per sofort erworben werden.
Der Baurechtszins der Baurechtsparzelle berechnet sich aus dem Fläche x Landwert x Zinssatz (Anpassung alle 10 Jahre). Beim Landwert besteht ein Sozialabzug, welcher vom Einkommen und Vermögen des Baurechtsnehmers abhängig ist. Sollte das Baurecht nicht erworben werden, muss der Käufer den Bedingungen des Baurechts betreffend Einkommen und Vermögensverhältnis entsprechen und von der Baurechtsgeberin akzeptiert werden.
Die Gesamtparzelle verfügt über 4344m2. Der eigenen Anteil durch das Baurecht an der Parzelle beträgt 212,86m2.
Aktuell haben fast alle der Stockwerkeigentümer ihre Baurechte erworben. Die Baurechtsgeberin ist noch für eine kurze Zeit bereit, dass zur Wohnung gehörende Baurecht für CHF 120'266.- an den Käufer zu veräussern (Grundbuch- und Notariatskosten je hälftig geteilt).

Gerne kann bei Bedarf das entsprechende Baurechtsreglement zugestellt werden. Bei Fragen zum Baurecht zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Bemerkungen

Bei Interesse, für Fragen oder für eine Besichtigung freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
Samuel Grossen, ImmoMensch GmbH, samuel.grossen@immomensch.ch, direkt +41 79 585 45 84

Gerne bin ich Ihnen auch bei der Suche nach der geeigneten Finanzierung behilflich.

Eigenschaften

Umgebung
Ruhige Lage
Bushaltestelle
Spielplatz
Kinderkrippe
Kindergarten
Primarschule
Sekundarschule
Sportzentrum
Aussenbereich
Balkon
Garten
Gartensitzplatz
Innenbereich
Lift
Cheminée
Dusche
Badewanne
Einbauschrank
Keller
Einstellhallenplatz
Fahrradraum
Schutzraum
Abstellraum
Separate WC's
Offene Küche
Ausstattung
Moderne Küche
Kochherd
Glaskeramik
Ofen
Kühlschrank
Tiefkühler
Geschirrspüler
Waschmaschine
Gemeinschaftswaschküche
Gegensprechanlage
Boden
Fliesen
Teppichboden
Zustand
Gut
Abnahme im aktuellen Zustand
Ausrichtung
Osten
Westen
Besonnung
Gut
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Stil
Klassisch

Angaben

Kategorie
Eigentumswohnung
Referenz-Nr.
BIN0002
Stockwerk
8. Stock
Anzahl Stockwerke
10
Anzahl Zimmer
4.5
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Toiletten:
1
Anzahl Balkone
2
Anzahl Etagen
8
Wohnfläche
127 m²
Balkonfläche
14.3 m²
Baujahr
1973
Heizungstyp
Ölheizung
Heizanlage
Radiator
Gemeindesteuer
48 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Anzahl Untergeschosse
1

Anzahl Parkplätze

Innen (inkl.)
1x

Kontakt für Besichtigungen

Herr Samuel GROSSEN

Distanzen

Öffentliche Verkehrsmittel
350 m
Flughafen
8.5 km