Grosszügige und hochwertig ausgebaute 2,5-Zimmerwohnung

CH-4144 Arlesheim, Birseckstrasse 70

Grosszügige und hochwertig ausgebaute  
2,5-Zimmerwohnung
Verkauft
30 Fotos

Beschreibung

In der begehrten Gemeinde Arlesheim steht diese Liegenschaft mit einer spannenden Vergangenheit.
Die Liegenschaft wurde im Jahre 1924 erbaut und als Praxis genutzt. Später wurde das Objekt von der Ita Wegmann Klinik als Schwesternhaus übernommen und im Jahre 1964 erweitert und renoviert. Im Jahre 2003 wurde die Liegenschaft von den heutigen Eigentümern übernommen und in zwei Stockwerkeinheiten aufgeteilt. Gleichzeitig wurden die Einheiten von den neuen Inhabern umgebaut und renoviert mit grosser Rücksichtnahme auf den bestehenden Charakter der Liegenschaft.
Die 2,5-Zimmerwohnung im Erdgeschoss besteht aus einem grossen Bad, einem Schlafzimmer, einem grosses Wohnzimmer sowie einer separate Küche mit genügend Platz für einen Esstisch. Die bestehenden Nischen wurden mit Einbauschränken ausgebaut, was genügend Stauraum schafft.
Der Umbau wurde mit hochwertigen Materialien vollzogen. So wurde in der ganzen Wohnung (ausser Bad) ein durchgehender, geölter Eschenholzparkett verlegt. Die Küche wurde aus Massivholz mit einem Bruno Baltico Granit erstellt.

Die Wohnung verfügt über einen eigenen Eingang. Die gemeinsame Waschküche sowie der eigene Kellerraum ist über einen separaten Eingang zugänglich. Zur Wohnung gehört ein Abstellplatz.

Für Fragen oder bei Interesse freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.
ImmoMensch GmbH, Samuel Grossen

Gemeinde

Arlesheim liegt auf 335m über Meer und ist Bezirkshauptort des Bezirks Arlesheim im Kanton Basel-Landschaft. Die Gemeindefläche beläuft sich 694ha. Arlesheim grenzt an die Gemeinden Reinach, Münchenstein und Muttenz sowie die Solothurner Gemeinden Dornach und Gempen.

Die Gemeindesteuersätze für das Jahr 2016 betragen 45% der Staatsteuer, 4% Ertragssteuer und 2,75% Kapitalsteuer.

Im Arlesheims befinden sich die ältesten bekannten Siedlungsorte des Kantons aus der Alt-, Stein- und Jungsteinzeit; die Ermitage-Höhle, der Hohle Felsen und die Höllenberg-Höhlen. Ausserdem befindet sich in Arlesheim das weltweit erste anthroposophische Spital, die Ita Wegman-Klinik. Ebenso ist das Goetheanum nur rund 1km Fussweg entfernt.

1239 verkaufte die Äbtissin Willebirgis von Hohenburg den Hof Arlesheim dem Bischof von Basel. Arlesheim kam zu grosser Bedeutung, als sich das Domkapitel, das von Basel nach Freiburg im Breisgau geflohen war, 1679 in Arlesheim niederliess. Domherrenhäuser und die Domkirche wurden gebaut. Durch die Französische Revolution ging das Domkapitel Arlesheim wieder verloren und der bischöfliche Teil des Birstals geriet unter französische Herrschaft. Am Wiener Kongress im Jahre 1815 wurde Arlesheim zum Kanton Basel geschlagen. 1832 setzten sich die Bürger von Arlesheim für die Kantonstrennung ein, seither ist das Dorf Bezirkshauptort. (www.arlesheim.ch)

Zugang

Das Grundstück hat zwei Zugänge. Einerseits eine Zufahrt von der Birseckstsrasse, wo sich auch die Abstellplätze befinden. Anderseits mittels Fussgängertreppe, ebenfalls von der Birseckstrasse, mit direktem Zugang zur Wohnung.

Geschäfte

Im Dorf Arlesheim finden Sie alles für den täglichen Bedarf in kurzer Distanz. Zudem ist Dornach sowie Reinach in wenigen Minuten erreichbar.

Verkehrsanbindung

Direkt vor der Liegenschaft befindet sich die Haltestelle Stollenrain des Trams Nr. 10, welches Sie nach Basel, zum Dorfzentrum Arlesheim oder zum Bahnhof Dornach-Arlesheim bringt.
Der Autobahnanschluss Reinach-Süd ist nur 950m entfernt.

Freizeit

Arlesheim ist bekannt für seinen Dom sowie die Eremitage, der grösste englische Landschaftsgarten der Schweiz. Von der Wohnung aus ist man innert wenigen Minuten an der Birs.

Untergeschoss

Im Untergeschoss der Liegenschaft befindet sich die Waschküche mit Waschmaschine und Trog. Der Heizungsraum bietet genügend Platz zum Trocknen der Wäsche. Neben dem Heizungs- und Waschraum befinden sich im UG die Kellerräume und der Luftschutzraum, welcher zur anderen Einheit gehört, jedoch ein Benutzungsrecht im Ernstfall besteht. Der eigene Kellerraum hat eine Fläche von 19m2 und bietet genügend Abstellfläche. Ausserdem befindet sich im UG eine Garage, welche im gemeinsamen Nutzungsrecht beider Einheiten steht und als Geräteraum genutzt wird.

Erdgeschoss

Die Wohnung verfügt über einen separaten Eingang. Durch den Eingang betritt man den hellen Flur mit zwei grosszügigen Einbauschränken. Links vom Eingangsbereich befindet sich die grosszügige und hochwertige Küche. Die Küche wurde aus Massivholz und einem Bruno Baltico Granit erstellt. Die Küche besticht durch grosszügige Albstellflächen und Schränke. Gekocht wird auf einem Gastrogasherd von Gaggenauer. Der Kühlschrank ist mit 75cm ebenfalls Gastrostandard und somit sehr grosszügig. Die Küche verfügt über ein Backofen sowie eine Geschirrspülmaschine.
Das Wohnzimmer ist sehr grosszügig. Anlässlich der Umbauten im Jahre 2003 wurde der Boden neu isoliert sowie zwei Fenster durch bodenebene Fenster ersetzt. Beim einen Fenster besteht die Möglichkeit durch eine Metalltreppe einen direkten Zugang zum Garten zu erstellen. Im Wohnzimmer wurde im Jahre 2012 ein hochwertiger Cheminéeofen der Firma Tiba mit einem Backfach eingebaut. Zudem wurde ein Einbauschrank eingebaut, so dass auch in diesem Raum genügend Stauraum vorhanden ist.
Das Schlafzimmer befindet sich an der strassenabgewandten Seite und hat einen schönen Ausblick ins Grüne oder über das Tal Richtung Reinach.
Das Bad mit Tageslicht wurde ebenfalls im Jahre 2003 saniert und bietet genügend Platz. Im Badezimmer befindet sich eine grosse Badewanne.

Aussenbereich

Das Grundstück hat eine grosse Grundfläche mit viel Grün, Rasenfläche und Sitzplatz. Auf dem Grundstück befinden sich zurzeit drei Abstellplätze, wovon einer zur Wohnung gehört. Eine feste Zuteilung der Gartenanlage besteht zurzeit nicht.
Die Gartenanlage kann in Absprache mit den anderen Eigentümern durch weitere Sitzplätze aufgewertet werden.

Bemerkungen

Kontakt für Besichtigungen und Fragen
Herr Samuel Grossen
ImmoMensch GmbH
samuel.grossen@immomensch.ch
Tel. +41 79 585 45 84

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Geschäfte
Bank
Post
Bahnhof
Tram Haltestelle
Autobahnanschluss
Kindergarten
Sekundarschule
Gymnasium
Sportzentrum
Wanderwege
Aussenbereich
Garten
Begrünung
Innenbereich
Ohne Lift
Cheminée
Schwedenofen
Badewanne
Einbauschrank
Keller
Schutzraum
Doppelverglasung
Ausstattung
Moderne Küche
Kochherd
Ofen
Kühlschrank
Waschmaschine
Gemeinschaftswaschküche
Boden
Fliesen
Parkett
Zustand
Sehr gut
Abnahme im aktuellen Zustand
Besonnung
Ganzer Tag besonnt
Aussicht
Schöne Aussicht
Freie Aussicht
Unverbaubar

Angaben

Kategorie
Eigentumswohnung
Referenz-Nr.
ARL0001
Wertquote
290/1000
Stockwerk
Erdgeschoss
Anzahl Stockwerke
4
Anzahl Zimmer
2.5
Anzahl Schlafzimmer
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Etagen
1
Wohnfläche
85 m²
Grundstücksfläche
909 m²
Kellerfläche
19 m²
Baujahr
1924
Renovierungsjahr
2003
Heizungstyp
Gasheizung
Warmwasseraufbereitung
Gasheizung
Heizanlage
Radiator
Gemeindesteuer
45 %
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Anzahl Untergeschosse
1

Kontakt für Besichtigungen

Herr Samuel GROSSEN

Distanzen

Geschäfte
695 m
Bahnhof
550 m
Öffentliche Verkehrsmittel
20 m
Autobahn
950 m
Kindergarten
420 m
Grundschule
850 m
Sekundarschule
750 m
Post
540 m
Bank
560 m